+++ Neu! Hygieneprodukte +++

HOHN DISPLAY – seit 40 Jahren auf Erfolgskurs

HOHN DISPLAY – seit 40 Jahren auf Erfolgskurs

Hohn-Display-SkizzeDie Firma Hohn Display ist innovativer Produzent von POS Werbemitteln. Die CI-orientierte Umsetzung von Verkaufsraumkonzepten steht bei HOHN DISPLAY im Mittelpunkt. Nach dem Motto ‚alles aus einer Hand‘ ist HOHN DISPLAY zentraler Ansprechpartner für alle Produktionsschritte vom Entwurf bis zur Auslieferung. „Daraus resultieren Kundennähe und lösungsorientierte Arbeitsweise bei entwicklungsintensiven Aufgabenstellungen“ so Mega Proikakis, Projektleiter bei HOHN Display.

Seit 1974 ist die Firma Hohn auf die Produktion von Werbemitteln und Display- Technik spezialisiert. Damals hatten die Gründer des Familienbetriebes als eine der Ersten erkannt, dass Verkaufsförderung am POS als ein wesentlicher Bestandteil des Marketing-Mixes Zukunft hat. Auch heute entwickelt sich der tangible Bereich der Werbung rasant weiter und erfahrbare Markenwelten bilden gerade wegen zunehmender Digitalisierung einen wichtigen Teil des Markenaufbaus.

Fast 40 Jahre später ist das Unternehmen auf 6000 qm Produktions-und Lagerfläche angewachsen und hat mit der Nachfolge von Marcus Hohn die nächste Generation von fortschrittlicher Produktion und Unternehmensführung eingeläutet. „Unser Maschinenpark wächst beständig und unsere Möglichkeiten umfassen Tiefziehen, Prägen, Plotten, Biegen, Lasern um nur einige zu nennen. Im Mai wurde ein zusätzliches CNC-Bearbeitungszentrum in Betrieb genommen. Unser letzter Zuwachs ist die SEI Laserschneideanlage, die Acrylplatten wie Butter schneidet “ so der neue Geschäftsführer. Gerade für den richtigen Materialmix ist Trendgespür wichtig. Bei HOHN Display werden durch geschicktes Ineinandergreifen der Generationen Erfahrung, Kreativität und Tatkraft ineinandergeflochten. Das Familienunternehmen ist für die Zukunft gut aufgestellt.

„Dass unsere Kreationen mittlerweile awardverdächtig sind, ist der beste Beweis, dass wir gemeinsam auf dem richtigen Weg sind“, freut sich der Gründer, Aloys Hohn, im Hinblick auf den übergroßen Kopfhörer, der als Aufsatz für eine Waschmaschine produziert und gleich zweifach mit GOLD beim Superstaraward 2013 ausgezeichnet wurde. Ein gelungenes Beispiel für gekonnte Umsetzung großartiger Ideen. In der Partnerschaft mit namhaften Werbeagenturen und kreativen Kunden wurden schon die tollsten Entwürfe verwirklicht.

„Wir wünschen uns auch für die Zukunft so tolle Herausforderungen, damit wir das vorhandene Potenzial voll ausschöpfen können und natürlich Kunden, die unsere Nähe und Flexibilität schätzen, sowie auf deutsche Qualitätsarbeit Wert legen“ so HOHN Display.